Rückblick

Stallgottesdienst in Altengamme!

Der Start für den Lebendigen Adventskalender ist wie jedes Jahr der Stallgottesdienst am 1. Advent. Diesmal durften wir zu Gast sein bei Familie Buhk in ihrer alten Scheune am Horster Damm 329 sein! Der Kinderchor sang wunderbare Adventslieder und die Kinder der Klasse 4 verkauften Unmengen an superleckeren Kuchen und heißen Getränken.

Das nasskalte Wetter hielt offensichtlich kaum jemanden ab zu kommen. Es waren alle dabei! Jung, alt, Konfirmanden, Eltern und Kinder. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Gastfreundschaft der Familie Buhk, den Eltern fürs Kuchenbacken, den vielen helfenden Händen beim Auf- und Abbau und besonders dem Gottesdienst-und Gemeindeausschuss. Vielen Dank auch Michi für die immer gute Beschallung! Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit!

 

 

Nacht der Kirchen 2019 am 14. September auch in Altengamme!

Vielen Dank allen Helfern und Künstlern für tolles Gatering mit Tapas und Cocktails, für ein wunderbares Musical des Kinder- und Jugenchores, für ein gefeiertes Konzert unserer Kantorei vor vollem Haus und dem genialen Saxophone-Konzert der "Four Reflections"! Tausend Dank auch für das sehr schöne An- und Abblasen aus dem Turm unserer Kirche von Michael Kiehn! Es war ein unvergesslicher und wunderschöner Abend!

 

 

Wie die Zeit vergeht! Das Heidbergfest am 18. August!

Vor fünf Jahren haben wir die Tradition des Heidbergfestes aufleben lassen. Es war so ein schöner Tag, mit einem Festumzug, einzigartig geschmückten Vorgärten, einen Gottesdienst, Aufführungen des Kindergartens und der Schule und Fotos aus alten Zeiten. Für das leibliche Wohl haben viele Anwohner des Heidbergredders gesorgt. Sogar das Wetter hat mitgespielt und der Regen hat das idyllisch gelegene Fleckchen am Ende des Heidbergredders verschont.
In diesem Jahr spielte zwar das Wetter nicht ganz so gut mit, aber es waren viele Gäste da und haben den Tag zusammen genossen. Der Umzug mit Blumenbögen der Kinder wurde in großer Schar begleitet genauso wie der Freiluftgottesdienst. Die Aufführungen der Altengammer Institutionen wurden intensiv besucht und die Möglichkeit, sich bei einem Picknick auszutauschen nuzten alle. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern, die dieses sehr schöne Fest ermöglicht haben! Vielen Dank!!

 

 

Gospelmesse

Gottesdienst am Sonntag, den 05. Mai um 18:00 Uhr und das als Gospelmesse, bedeutete Neues wagen. Es war etwas Anderes und es war auch etwas Besonderes. Ein Gottesdienst mit allen Elementen einer Liturgie und trotzdem anders. Es wurde gesungen, geschnippt, geklatscht, meistens in englischer Sprache gesungen und der Aufruf zum Kyrie erfolgte in anderer Tonfolge und Rhythmus. Der Gospelchor Living Motion aus Barmbek unter der Leitung von Johanna Speiser unterstützte uns gemeinsamen Singen Kanon und trugt einige Gospels vor. Vor dem Altar wurde es eng, ein stimmgewaltiger Chor hat uns erfreut und das am Sonntagabend. Danke an den Chor und auf ein Wiedersehen.